Gymnasium Kirn

Sie sind hier: Startseite » Archiv » "Comenius" » 2006

Das Projekt "Comenius"

Rückmeldung an das Gymnasium Kirn im April 2008 : Comenius-Projekt "sehr gut!"

Auszeichnung unseres Gymnasiums durch den Pädagogischen Austauschdienst (PAD) in Bonn

 

Von 2006 bis 2007 beteiligte sich unsere Schule an dem internationalen Schulprojekt „Comenius“. Das Ganze ist ein Projekt der Europäischen Union, bei dem  mehrere europäische Schulen 3 Jahre lang zusammenarbeiten.

Neben unserer französischen Partnerschule in Ancerville beteiligten sich außer uns noch je eine Schule in Spanien(Barcelona) und Rumänien (Hunedoara)und nicht zuletzt „außer-europäisch“ auch noch Madagaskar.

Bundesweit senden alle Comenius- Schulen den Abschlussbericht ihres Projekts an den PAD in Bonn, der diese Berichte auswertet und begutachtet. Erfreulich für uns: das feedback des PAD: sehr gut!

Wir danken allen Schülerinnen und Schülern und deren Eltern, allen Kolleginnen und Kollegen und unserer Schulleitung für dieses gemeinsam erarbeitete gute Ergebnis.

 

Mit freundlichen Grüßen,
die Comenius-Projekt Koordinatorinnen

Gunhild Meyer-Kirschner und Anke Hecking