Gymnasium Kirn

Sie sind hier: Startseite » Projekte » "Junior" » Projekt reinvented

"Junior"-Unternehmen "Re-Invented"


Im Schuljahr 2002/2003 nimmt erneut ein Schülerteam des Gymnasium Kirn am Junior-Wettbewerb des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln teil.
Unser Unternehmen besteht aus 11 Schülerinnen und Schüler des Leistungskurses Sozialkunde der MSS 12. Aus alt mach neu ist unser Motto, und so designen wir aus alten gesammelten Jeans Kissen, Taschen, Schulbedarf, Accessoires und vieles mehr. Da lässt unser Firmenname nicht lang auf sich warten: "Re-Invented".
Mittlerweile ist unser Sortiment stetig angewachsen und auf etlichen Weihnachtsmärkten konnten wir auch schon guten Umsatz machen.

Am 14.12.02 fand die konstituierende Hauptversammlung im Gymnasium Kirn statt, wo sich alle Anteilseigner und natürlich auch die Presse ein genaueres Bild von unserem Unternehmen machen konnte. Im Februar fand eine Messe in Frankfurt im Hessen-Center statt und da ließen wir uns es natürlich nicht nehmen, "Re-Invented" dort zu präsentieren. Dies blieb nicht ohne Erfolg, plötzlich interessierte sich sogar die Frauenzeitung "Woman" für uns. Im Februar war dann das große Fotoshooting für diese Zeitung. Leider können wir noch nicht genau sagen, wann wir in dieser Zeitung erscheinen. Auf jeden Fall haben wir vor dem Landeswettbewerb, der am 6. Mai in Mainz stattfindet, noch viel vor. Vor den Osterferien findet ein Schulverkauf statt. Natürlich werden wir Sie auf der Homepage des Gymnasium Kirn und in der Lokalzeitung weiter auf dem Laufenden halten.