Gymnasium Kirn

Sie sind hier: Startseite » Förderverein » Förderung

Förderung durch den Förderverein des Gymnasiums Kirn e.V.

Ein Antrag auf Förderung durch den Förderverein
kann per einfachem formlosem Schreiben an den Förderverein oder durch direkte
persönliche Ansprache eines Vorstandesmitgliedes des Fördervereines oder
eines Lehrers / Lehrerin ihres Vertrauens gestellt werden.

 

Die folgenden Angaben benötigen der Förderverein unbedingt:

Antrag von Elternseite:

Vorname + Name des Kindes
Schulklasse + Klassenleiter/in des Kindes

Namen, Anschrift und Telefonnummer der Eltern / Erziehungsberechtigten
E-Mail-Adresse falls vorhanden

Anlass und Grund des Antrages auf Förderung
Höhe der gewünschten Förderung
Schreiben des Klassenleiters mit Infos zu geplanten
Schulfahrt und deren Kostenkalkulation.

Kontonummer, Bankleitzahl, Name der Bank und des Kontoinhabers
des Kontos, auf welches der Förderbetrag überwiesen werden soll.

Ort, Datum und Unterschrift der/des Antragstellerin/Antragstellers

 

Antrag des Gymnasiums, der Fachschaften oder von Lehrerinnen und Lehrern:

Antragsteller/in

Namen, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse

Anlass und Grund des Antrages auf Förderung
Höhe der gewünschten Förderung

Infos zu geplanten Anschaffung / Unterstützung und
deren Kostenkalkulation (mindestens zwei Angebote).

Kontonummer, Bankleitzahl, Name der Bank und des Kontoinhabers
des Kontos, auf welches der Förderbetrag überwiesen werden soll.

Ort, Datum und Unterschrift der/des Antragstellerin/Antragsteller

 

sonstige Förderungen

Förderung von Schulfahrten durch die Bundesagentur für Arbeit / Jobcenter KH

 

Bildungs- und Teilhabepaket für Kinder und Jugendliche gemäß SGB II im Landkreis Bad Kreuznach

Dokumente zum Download

 

Das Bildungs- und Teilhabepaket im Überblick   Infos RLP

Das Bildungs- und Teilhabepaket im Überblick   Infos des VdK RLP

 


Fredi Hasmann  03.2013