Gymnasium Kirn

Sie sind hier: Startseite » Förderverein » Aktuelle Förderprojekte

Aktuelle Förderprojekte

Für die Schuljahre 2014 - 2017 geplant, diskutiert oder bereits erfolgt:

 

  • Zum 50-jährigen Jubiläum des Gymnasiums hat der Förderverein eine weitere  Tischtennisplatte und einen zusätzlichen Tischkicker bestellt, die demnächst die Spielmöglichkeiten auf dem Schulhof weiter verbessern.
  • Weitere Sitzge­legenheiten für den Schulhof
  • Neugestaltung der Internetseite ist.
  • Unterstützung der Robotix AG
  • Unterstützung bei externen Sprachprüfungen (Cambridge Certificate)
  • Teilfinanzierung einer Schriftstellerlesung am Gymnasium Kirn:
    Am Montag, den 15. Juni 2015, hat der bekannte Kinder- und
    Jugendbuchautor Manfred Theisen aus Köln, im Rahmen der Tage
    der Sucht- und Gewaltprävention, vor den sechsten Klassen aus
    seinem neusten Buch: "Weil es nie aufhört" gelesen und mit den
    Schülerinnen und Schülern über Cybermobbing und Social Communities
    diskutiert.
  • Übernahme der Wartungskosten des Trinkwasserspenders und Versorgung
    mit Co2-Gas, damit das Wasser aus dem Trinkwasserspender auf Wunsch
    weiterhin sprudeln kann.
  • Unterstützung der Schülerfirma TeeTassTisch durch übernahme der Fahrtkosten
    für die vier Teeexperten aus Indien (Anreise aus Deutschland)
  • Jedes Kind, dessen Eltern Mitglieder im Förderverein sind und die Klassen
    5 bis 8 besucht, wurde mit einer Trinkflasche mit Namensschild ausgestattet.
    Diese Trinkflaschen haben eine große Öffnung und sind Spülmaschinen tauglich.
    Sollte mal ein Deckel der Flaschen kaputt gehen, dann kann man Ersatzdeckel
    zum Selbstkostenpreis bei Herrn Engelhard bekommen.
  • Instandsetzung des Figurenbeetes vor dem Eingang, weitere
    Sitzgelegenheiten wurden dort installiert.
  • Versorgung mit Getränken und Verpflegung beim Begrüßungssamstag für
    unsere neuen Sextaner.
  • Übernahme der Kosten für die Fortbildung einer Lehrkraft im Rahmen
    einer Weiterbildung. Dabei handelte es sich um den Fachtag zur
    Mobbingprävention, der am 5. Dezember 2014 in der Fridtjof-Nansen-
    Akademie im Weiterbildungszentrum Ingelheim stattfand.
  • Ein weitere Roller (Elektroroller) soll beschafft werden, um die
    Mofa AG weiter zu unterstützen. Dabei Kooperation mit der
    benachbarten Realschule Plus, da der Kreis Bad Kreuznach
    an der Kreisverkersschule einspart.
  • T-Shirts mit Schullogo für die Schulsportler
    (Marathon AG, Jugend trainiert für Olympia)
  • eventuelle Unterstützung bei der Beschaffung von LED-Info-Displays
    zur Darstellung von Schulinfos und Vertretungsplänen
  • Unterstützung des Schnuppersamstags im Juli 2015
  • Unterstützung von Eltern wegen Klassen- und Stufenfahrten ihrer Kinder
  • Unterstützung von Eltern wegen des Schüleraustauschs nach Polen
  • Mappen für Abiturzeugnisse
  • Buchpreise an Schüler/innen bei der Abiturfeier
  • Buchpreise für Schüler/innen wegen Wettbewerben in Deutsch
  • Finanzierung von Preisen für besondere Schülerleistungen und
    Schülerwettbewerbe
  • Unterstützung der Finanztransaktionen und der Beschaffung von
    Fördergeldern für den Abiturjahrgang 2015.
  • Finanzierung des Schuljahresberichtes 2014-2015 für die Vereinsmitglieder

 

In den Kalenderjahren 2012, 2013 und 2014:

  • Teilfinanzierung einer Schriftstellerlesung am Gymnasium Kirn:
    Am Montag, den 24. Juni 2013, hat der bekannte Kinder- und
    Jugendbuchautor Manfred Theisen aus Köln vor den sechsten Klassen
    aus seinem neuen Buch "Nerd forever" gelesen und mit den
    Schülerinnen und Schülern über Themen wie Mobbing, Schulangst
    und Rituale diskutiert. Der Auftritt des Autors erfolgte im Rahmen
    der "Gesundheitstage" der sechsten Klassen.
  • Weitere Sitzgelegenheiten sollen auf dem Schulhof installiert werden.
  • Versorgung mit Getränken und Verpflegung beim Begrüßungssamstag für
    unsere neuen Sextaner.
  • Übernahme der Kosten für eine Fortbildung des Lehrerkollegiums
    und interessierter Eltern zum Thema "AD(H)S aus medizinischer Sicht"
    von Frau Dr. Mithra Roßmann (FÄ für Kinder- und Jugendpsychiatrie,
    -psychotherapie und Psychosomatik am Klinikum Idar-Oberstein.
  • Teilfinanzierung der Verdun-Fahrt der 10. Klassen; 2,50€ Zuschuss pro Schüler/In
  • Ein Trinkwasserspender wurde beschafft und installiert:
    Angeregt durch Mitglieder im Förderverein hatten wir die Anschaffung und
    Installation eines Trinkwasserspenders beschlossen. Die Schülerinnen und
    Schüler, wie auch die Lehrkräfte und Mitarbeiter/Innen, können damit
    Trinkwasser in aufbereiteter und gekühlter Form, und auch mit Kohlensäure
    versetzt, in hygienisch einwandfreier Form zapfen.
  • Ein Benzinroller wurde in 2013 bereits gekauft.
    Kooperation mit der benachbarten Realschule Plus, da der Kreis Bad
    Kreuznach an der Kreisverkersschule einspart.
  • Ein weitere Roller (Elektroroller) soll beschafft werden, um die
    Mofa AG weiter zu unterstützen.
  • Schulhofgestaltung:
    Instandsetzung des Figurenbeetes vor dem Eingang, weitere
    Sitzgelegenheiten und Spielgeräte
    (Koordination: Frau Schröder, Beisitzerin AG Projekte).
    Weiteres soll in einer Vorstandssitzung gegen Ende des Winters
    besprochen werden, damit man bei gutem Wetter im Frühjahr
    loslegen kann.
  • T-Shirts mit Schullogo für die Schulsportler
    (Marathon AG, Jugend trainiert für Olympia)
  • eventuelle Unterstützung bei der Beschaffung von LED-Info-Displays
    zur Darstellung von Schulinfos und Vertretungsplänen
    Vertretungspläne online auf der Internetseite der Schule werden gewünscht.
  • Beschaffung weiterer Tischtennisplatten
  • Unterstützung von Videoprojekten in Französisch; Bezahlung der Materialkosten
  • Unterstützung des Schnuppernachmittags im Januar 2013
  • Unterstützung von Eltern wegen Klassenfahrten ihrer Kinder
  • Unterstützung von Eltern wegen des Schüleraustauschs nach Polen
  • Mappen für Abiturzeugnisse
  • Buchpreise an Schüler/innen bei der Abiturfeier
  • Buchpreise für Schüler/innen wegen Wettbewerben in Deutsch
  • Mietpreis für Kletterwand während der Projekttage im Juni 2012
  • Nudelprojekt während der Projekttage im Juni 2012
  • Teilfinanzierung des Schauspielers "Essotiger" während der
    Gesundheitstage im Juni 2012
  • Finanzierung von Preisen für besondere Schülerleistungen und
    Schülerwettbewerbe
  • Unterstützung unsere JUNIOR-Schülerfirma LILLEPOTT,
    damit alle zum Bundeswettbewerb
    in Hamburg fahren konnten.
    Beim Bundeswettbewerb in Hamburg wurde LILLEPOTT Bundessieger
    und damit Deutschlands beste Schülerfirma 2012!
  • Unterstützung der Finanztransaktionen und der Beschaffung von
    Fördergeldern unsere JUNIOR-Schülerfirma LILLEPOTT, damit alle
    zum Europawettbewerb
    in Bukarest fahren konnten.
  • Finanzierung des Schuljahresberichtes 2011-2012, 2013 - 2014, 2014 - 2015 und  2015 - 2016 für die Vereinsmitglieder

 

 

Im Kalenderjahr 2011:

  • Mappen für Abiturzeugnisse
  • Buchpreise an Schüler/innen bei der Abiturfeier
  • Anschaffung von neuer Auslegeware zum Schutz des Bodens
    der Schulturnhalle bei Veranstaltungen
  • Unterstützung von Eltern wegen Klassenfahrten ihrer Kinder
  • Ergänzung der Mediathek
  • Finanzierung von Preisen für besondere Schülerleistungen
    und Schülerwettbewerben
  • finanzielle Unterstützung bei externen Sprachprüfungen
  • Finanzierung des Schuljahresberichtes 2010-2011 für die Vereinsmitglieder